ROE-221 Gegenseitige Demütigung Maki Tomoda – Halten Sie die laute Hausfrau von nebenan still, die sich jedes Mal mit ihrem Schwanz beschwert

censored | 45 subscribers
Wakabayashi wurde von der Arbeit entlassen, wurde von Frauen weggelaufen und bevor er es merkt, führt er weiterhin ein verdorbenes Leben. Als seine Nachbarin Maki sich eines Morgens darüber beschwerte, wie laut er beim Müllsortieren sei, war er über ihre einseitigen Bemerkungen verblüfft und sagte: „Dieses laute Maul halte ich mit meinem Schwanz zum Schweigen!“ und stieß ihm zu Schwanz in sie hinein. Schrauben Sie ihn gewaltsam in Ihren Mund...! Maki wird in die Kehle gestochen und bittet mit Tränen in den Augen um Vergebung, doch Wakabayashi schneidet ihr gnadenlos den Mund auf.